„Free Palestine“-Demo in Oldenburg –

Ein Kommentar von Cordula Behrens-Naddaf (DIG-OL) zur Oldenburger „Free Palestine“- Demo und der „Free Gaza from Hamas“-Gegendemo:„Die „Herabsetzung (der Palästinenser)  erzeuge  „viel„Wut“, die sich jetzt entlädt.“ – auch in Oldenburg: wie wir auf der „Free Palestine“ from the River to the Sea- Demo am 15.05  beängstigend zu hören und zu sehen bekamen!   In der NWZ-Berichterstattung wurde… Read more „Free Palestine“-Demo in Oldenburg –

Was tun gegen so viel Israel-Hass?

Während die Raketen auf Israel fliegen, explodiert auf Deutschlands Straßen offener Juden- und Israel-Hass! Deutschlandweit wurden Städte gestern Schauplatz von Gewalt, antisemitischer und antiisraelischer Hetze. Tausende pro-palästinensische Demonstranten gingen auf die Straße. Statt der angekündigten friedlichen Proteste wurde immer wieder Israel-Hass skandiert!

Gegendarstellung

In dem Artikel „Methode Mundtotmachen“, erschienen am 01.12.2020, Seite 3, schreiben Sie: „Glanz klagte erfolgreich auf Unterlassung gegen Niknam-Conrady, der sich in seiner Argumentation auf den BDS-Beschluss des Bundestags berief“. Diese Behauptung ist unwahr.Wahr hingegen ist, dass Glanz mit seiner Klage vor dem Oldenburger Landgericht gescheitert ist. Das Landgericht hat untersagt, in Zukunft Fäkalausdrücke gegenüber… Read more Gegendarstellung

Der antisemitischen BDS-Kampagne endlich rechtssicher das Nutzungsrecht für städtische Räume entziehen!

Offener Brief an Herrn Oberbürgermeister Jürgen Krogmann und die Ratsfraktionen der demokratischen Parteien im Oldenburger Rat Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister, sehr geehrte Mitglieder des Stadtrats,knapp ein Jahr ist vergangen, seit der Stadtrat den Änderungsantrag zum ursprünglichen Antrag der SPD Fraktion „Gegen jeden Antisemitismus! – Keine Zusammenarbeit mit der antisemitischen BDS-Bewegung“ verabschiedet hat. Wir bedauern nach… Read more Der antisemitischen BDS-Kampagne endlich rechtssicher das Nutzungsrecht für städtische Räume entziehen!

Vorstellung der aktuell erschienenen Biographie des Antisemitismusforschers und Widerstandskämpfers Léon Poliakov (1910-1997), Donnerstag, 12. März 2029, 19.30 Uhr, C.v.O.Universität Oldenburg, Raum A04-5-516(Mit den Übersetzern Alex Carstius und Jonas Empen, Berlin) Léon Poliakov wurde 1910 als Sohn eines jüdischen Verlegers in St. Petersburg geboren. Noch als Kind floh er mit seinen Eltern nach der Oktoberrevolution über… Read more

Die aktuelle Sicherheitslage Israels – Vortrag von Dan Schueftan (Uni Haifa/Israel)

Donnerstag, 27.Februar 2020, 19.30 Uhr, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Raum A01/008 Israel sieht sich aktuell Bedrohungen von drei Seiten ausgesetzt: vom Gazastreifen, dem Libanon und aus Syrien. An diesen Grenzen versucht das antisemitische Mullah-Regime des Iran gemeinsam mit seinen Vasallen, der Hamas, dem Islamischen Djihad, der Hisbollah und dem Assad-Regime eine Front gegen den… Read more Die aktuelle Sicherheitslage Israels – Vortrag von Dan Schueftan (Uni Haifa/Israel)